„Zwischen Arbeit und Ruhestand“

ZWAR richtet sich speziell an die Menschen, die sich im letzten Drittel ihrer beruflichen Arbeitszeit bzw. sich in Erwartung auf den baldigen Ruhestand befinden.

ZWAR richtet sich an Menschen, deren Kinder das Haus ggf. schon verlassen haben oder die in die Samtgemeinde Isenbüttel (neu) zugezogen sind.

ZWAR richtet sich an Menschen, die sich in einer neuen Lebenssituation befinden, die durch Wechsel und Veränderung gekennzeichnet ist. Die Kinder sind aus dem Haus, der Ruhestand bereits eingetreten oder in naher Zukunft. So bleibt Zeit für sich, den Kontakt zu anderen Menschen und die Umsetzung zahlreicher Ideen, die bislang auf der Strecke geblieben sind.

Zahlreiche Gruppen haben sich gefunden, die ganz unterschiedlichen Interessen nachgehen. So haben sich Gruppen gegründet, die gemeinsam wandern, radfahren, handarbeiten, kochen oder Doppelkopf spielen. Oder sie treffen sich in der Bücherei in Calberlah um gemeinsam in der Literatur zu schwelgen. Eine weitere Gruppe trifft sich regelmäßig um einen geschichtlichen Wanderweg in Isenbüttel zu gestalten. Die Vielfalt und Interessen sind enorm.

Die Treffen sind kostenfrei und finden ohne Mitgliedschaft statt.

Jede/r die/der sich einbringen möchte ist gern gesehen.

Weitere Infos auf http://zwar.isenbüttel.net/

Ansprechpartner:
Samgemeinde Isenbüttel
Thorsten Müller
Gutsstr. 11
38550 Isenbüttel
Tel. 05374/8828
Email: thorsten.mueller(at)isenbuettel.de