Freizeit, Bildung, Kultur |

Offizielle Buch- und Programmvorstellung

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Samtgemeinde Isenbüttel wurde ein eigenes Buch geschrieben, das gestern offiziell vorgestellt wurde.

Der Titel lautet:

VON HIER.
Erzählungen aus 50 Jahren Samtgemeinde Isenbüttel.

Der Journalist sowie Autor des Buches, Reiner Silberstein, und Jannis Gaus haben vergangenes Jahr mehr als 70 verschiedene Personen des öffentlichen Lebens, aus Vereinen und Verbänden, Politik und Verwaltung, Bildung und Kirchen zu insgesamt sieben Gesprächsrunden eingeladen, die als Grundlage für das Buch dienten. Federführend organisiert hat diese Gesprächsrunden Verwaltungsmitarbeiterin Claudia Reckel. Ihr zufolge haben sich „die Menschen gerne erinnert“ und es ist ein schönes Buch „von Bürgerinnen und Bürgern für Bürgerinnen und Bürger geworden.“ Denn es sollten vor allem „die Menschen selbst sprechen“, ergänzt Autor Reiner Silberstein.

Das Buch ist ab sofort zum Selbstkostenpreis von 20 Euro im Rathaus Isenbüttel, im Schuhhaus Salge (Calberlah) und in der Schreibdiele (Isenbüttel) zu den jeweiligen Öffnungszeiten erhältlich.

Zudem wird es im Zelt beim bevorstehenden Festsamstag verkauft.

Dieser steht unmittelbar vor der Tür und wartet mit einem vielfältigen öffentlichen Programm unter dem Motto „Wir sind Samtgemeinde“ auf. Der Eintritt ist frei und das Programm beginnt um 9 Uhr mit dem ökumenischen Gottesdienst. Es wird für alle Altersklassen etwas geboten.

Beim parallelen Kinderfest im Pfarrgarten gibt es eine eigene Hüpfburg für Kinder, die vom Ladiesexpress zur Verfügung gestellt wurde, denn „wir unterstützen gerne Kinder“, so Nicole Forderung als anwesende Sponsorin bei der Programmvorstellung. Des Weiteren bedanken wir uns bei der IG Metall, der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg, der LSW Netz GmbH & Co. KG, dem Festzeltbetrieb Sonntag sowie der Gilde Brauerei GmbH als Unterstützerinnen und Unterstützer des Jubiläumsfestes.

Ab 12 Uhr gibt es ein umfassendes Bühnenprogramm mit regionalen Auftritten auf zwei Bühnen, eine davon befindet sich im Festzelt. Abends startet ab 18 Uhr die NDR Disco mit Andreas Kuhlage und DJ Florian Stolz.

Detaillierte Informationen zum gesamten Programm hierüber

„Seit fast zwei Jahren arbeitet das engagierte Team auf dieses Jubiläumsjahr und den Jubiläumssamstag hin. Dieser Tag kann sich in seiner Vielfalt wirklich sehen lassen und ich freue mich schon sehr auf die verschiedenen Begegnungen mit bekannten und neuen Gesichtern von hier. Auch das Buch ist wirklich unterhaltsam und stellt einen breiten wie interessanten Auszug der hiesigen Gesellschaft dar.“, so Jannis Gaus als Samtgemeindebürgermeister abschließend.