Stellenausschreibung |

Stellenausschreibung Ausbildung 2022

Die Samtgemeinde Isenbüttel stellt zum 1. August 2022

eine/n Auszubildende/n zum/zur Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d) ein

Die Samtgemeinde Isenbüttel ist ein moderner Dienstleister, der großen Wert auf einen zuvor­kommenden Umgang mit den Bürger*innen sowie deren umfassende Beratung und Unterstützung legt. Die Samtgemeinde Isenbüttel sucht motivierte Mitarbeitende, die ihr Engagement für die Gemeinschaft einbringen und die Samtgemeinde mitgestalten möchten.

Was Du mitbringen musst:

  • mindestens einen guten Realschulabschluss
  • einen sicheren, aufgeschlossen und freundlichen Umgang mit Menschen
  • Freude an der Arbeit im Büro
  • Genauigkeit und Sorgfalt
  • Lern- und Leistungsbereitschaft

Wir bieten Dir:

  • eine vielseitige und qualifizierte Ausbildung in einem Beruf mit Zukunft, der Dich auf eine große Bandbreite von Tätigkeiten in der öffentlichen Verwaltung vorbereitet
  • flexible Arbeitszeiten und gute Zusammenarbeit in einer modernen Samtgemeindeverwaltung
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach TVAöD-BBiG

Zu Deinen Tätigkeiten gehören zum Beispiel:

  • Beratung von Bürger*innen
  • Rechtsfragen gründlich klären, Bescheide erstellen und auf Rechtmäßigkeit überprüfen
  • Beschlüsse des Samtgemeinderates umsetzen
  • Personalangelegenheiten klären
  • Buchhaltung, Rechnungswesen

Die Ausbildung dauert im Regelfall drei Jahre. Während dieser Zeit lernst Du die Arbeit eines/einer Verwaltungsfachangestellten durch die praktische Tätigkeit in den drei Fach­bereichen der Samtgemeindeverwaltung umfassend kennen. Die theoretischen Kenntnisse werden Dir durch den Besuch der Berufsbildenden Schule in Braunschweig sowie des Studien­institutes Braunschweig vermittelt.

Interesse?

Dann bewirb Dich bei uns!

Deine Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und den Kopien der letzten beiden Zeugnisse sendest du bitte bis spätestens 30. September 2021 an die Samtgemeinde Isenbüttel, Fachbereich Finanzen, Zentrale Dienste und Digitalisierung, Gutsstraße 11, 38550 Isenbüttel oder per E-Mail an zentrale.dienste@isenbuettel.de. Für weitere Fragen steht Dir Frau Hollstein unter Tel. 05374 88 19 zur Verfügung.