SG Aktuell |

Ehrenbürgermeister Heinrich Stieghahn

Heinrich Stieghahn war 28 Jahre Bürgermeister der Gemeinde Ribbesbüttel und ...

... seit 1974 gehörte er mit 10-jähriger Unterbrechung dem Rat der Gemeinde Ribbesbüttel an. Von 1974 bis 1976 war er Vorsitzender des Finanzausschusses und Mitglied im Kulturausschuss der Gemeinde Ribbesbüttel. Von 1986 bis 07.04.1988 hatte er den Vorsitz im Umwelt-, Bau- und Wegeausschuss und den Stellvertreter-Posten im Jugend-, Sport- und Kulturausschuss inne. Er war 35-Jahre im Rat der Gemeinde Ribbesbüttel tätig.

Am 07.04.1988 wurde er erstmals zum Bürgermeister und Gemeindedirektor der Gemeinde Ribbesbüttel gewählt. Dieses Amt übte er von 1988 bis Ende 2011 und von November 2016 bis zum August 2019 mit großem Engagement und großer Leidenschaft aus, bevor er am 15.08.2019 offiziell sein Amt als Bürgermeister aus Altersgründen niederlegte, um der nächsten Generation den Weg zu ebnen.

Auch im Samtgemeinderat Isenbüttel und seinen Gremien hat Heinrich Stieghahn viele Jahre mitgestaltet.

Die Pflege der örtlichen Gemeinschaft in der Gemeinde war Heinrich Stieghahn stets ein ganz wichtiges Anliegen. In mehreren Vereinen und Organisationen ist er Mitglied und im Gesangsverein hat er bis vor Kurzem auch mitgesungen.

Heinrich Stieghahn ging das Wohl seiner Einwohnerinnen und Einwohner über alles. Seine ganze Kraft setzte er ein, um gemeinsam mit dem Rat und den Bürgern gute Lebensbedingungen zu schaffen. Für ihn stand an erster Stelle immer die Familie und die örtliche Gemeinschaft.

Ein Meilenstein ist das in 1994 errichtete Gemeinde-/Sportzentrum in Ribbesbüttel mit Gemeindebüro, Sportanlagen und Parkplatz. Aber auch die Sanierung und der Umbau des Raiffeisengebäudes in Vollbüttel zu einer örtlichen Begegnungsstätte gehören dazu. Und auch die Sportplätze in Ribbesbüttel wurden in seiner Amtszeit neu angelegt.

Die Organisation der 1000-Jahr-Feier der Gemeinde Ribbesbüttel mit Erarbeitung der Chronik im Jahr 2007 sowie die Suche nach dem Ursprung des Wappens der Gemeinde Ribbesbüttel waren für ihn Herzensangelegenheiten.

Die Gemeinde Ribbesbüttel wünscht Heinrich Stieghahn nochmal alles Gute zur Ernennung zum Ehrenbürgermeister und eine schöne Zeit im Kreise seiner Familie, Freunden und Nachbarn.